Parklichter-Konzert-2014-Bad-Oeynhausen-045
Cro betritt die Bühne vor dem Badehaus II bei den Parklichtern 2014 im Kurpark Bad Oeynhausen - die weiblichen Fans sind kaum noch zu halten. Das Kreischen wird unerträglich. Dann ist es soweit - der Panda startet mit einem imposanten Intro, die Massen sind nicht mehr zu halten. Über 5.000 Besucher genossen bei super Wetter die diesjährigen Parklichter 2014. Neben Cro als Headliner sorgten auch Miss Platnum, Konvoy, Weekend, Luca Vasta uvm. für eine ausgelassene Stimmung. Mehr zu den Parklichtern auch in der Samstags- und Montags-Ausgabe der Neuen Westfälischen!

Veranstalter: www.parklichter.com

Parklichter-Konzert-2014-Bad-Oeynhausen-001
Parklichter-Konzert-2014-Bad-Oeynhausen-002
Parklichter-Konzert-2014-Bad-Oeynhausen-004
Parklichter-Konzert-2014-Bad-Oeynhausen-009
Parklichter-Konzert-2014-Bad-Oeynhausen-011
Parklichter-Konzert-2014-Bad-Oeynhausen-014
Parklichter-Konzert-2014-Bad-Oeynhausen-016
Parklichter-Konzert-2014-Bad-Oeynhausen-017
Parklichter-Konzert-2014-Bad-Oeynhausen-018
Parklichter-Konzert-2014-Bad-Oeynhausen-020
Parklichter-Konzert-2014-Bad-Oeynhausen-022
Parklichter-Konzert-2014-Bad-Oeynhausen-023
Parklichter-Konzert-2014-Bad-Oeynhausen-024
Parklichter-Konzert-2014-Bad-Oeynhausen-025
Parklichter-Konzert-2014-Bad-Oeynhausen-027
Parklichter-Konzert-2014-Bad-Oeynhausen-028
Parklichter-Konzert-2014-Bad-Oeynhausen-030
Parklichter-Konzert-2014-Bad-Oeynhausen-032
Parklichter-Konzert-2014-Bad-Oeynhausen-033
Parklichter-Konzert-2014-Bad-Oeynhausen-034
Parklichter-Konzert-2014-Bad-Oeynhausen-035
Parklichter-Konzert-2014-Bad-Oeynhausen-038
Parklichter-Konzert-2014-Bad-Oeynhausen-039
Parklichter-Konzert-2014-Bad-Oeynhausen-040
Parklichter-Konzert-2014-Bad-Oeynhausen-041
Parklichter-Konzert-2014-Bad-Oeynhausen-044
Parklichter-Konzert-2014-Bad-Oeynhausen-045
Parklichter-Konzert-2014-Bad-Oeynhausen-053
Parklichter-Konzert-2014-Bad-Oeynhausen-054
Parklichter-Konzert-2014-Bad-Oeynhausen-055
Parklichter-Konzert-2014-Bad-Oeynhausen-059
Parklichter-Konzert-2014-Bad-Oeynhausen-062
Parklichter-Konzert-2014-Bad-Oeynhausen-064
Parklichter-Konzert-2014-Bad-Oeynhausen-066
Parklichter-Konzert-2014-Bad-Oeynhausen-067
Parklichter-Konzert-2014-Bad-Oeynhausen-069
Parklichter-Konzert-2014-Bad-Oeynhausen-070
Parklichter-Konzert-2014-Bad-Oeynhausen-072
Parklichter-Konzert-2014-Bad-Oeynhausen-073
Parklichter-Konzert-2014-Bad-Oeynhausen-074
Parklichter-Konzert-2014-Bad-Oeynhausen-075
Parklichter-Konzert-2014-Bad-Oeynhausen-080
Parklichter-Konzert-2014-Bad-Oeynhausen-081
Parklichter-Konzert-2014-Bad-Oeynhausen-082
Parklichter-Konzert-2014-Bad-Oeynhausen-085
Parklichter-Konzert-2014-Bad-Oeynhausen-086
Parklichter-Konzert-2014-Bad-Oeynhausen-090
Parklichter-Konzert-2014-Bad-Oeynhausen-091
Parklichter-Konzert-2014-Bad-Oeynhausen-096
Parklichter-Konzert-2014-Bad-Oeynhausen-098
Parklichter-Konzert-2014-Bad-Oeynhausen-099
Parklichter-Konzert-2014-Bad-Oeynhausen-100
Parklichter-Konzert-2014-Bad-Oeynhausen-102
Parklichter-Konzert-2014-Bad-Oeynhausen-103
Parklichter-Konzert-2014-Bad-Oeynhausen-105
Parklichter-Konzert-2014-Bad-Oeynhausen-106
Parklichter-Konzert-2014-Bad-Oeynhausen-107
Parklichter-Konzert-2014-Bad-Oeynhausen-108
Parklichter-Konzert-2014-Bad-Oeynhausen-110
Parklichter-Konzert-2014-Bad-Oeynhausen-112
Parklichter-Konzert-2014-Bad-Oeynhausen-114

Festivalkult "Umsonst und Draußen" Porta Westfalica 2014085

Bestes Festivalwetter, ein bunt gemischtes Line-Up und die tolle Location lockte wieder tausende von Gäste auf das Festival-Gelände an der Weserwiese in Porta Westfalica Veltheim. Drei Tage lang wurde fleißig gefeiert beim Umsonst und Draußen Festival, das nach einer Pause in 2013 in diesem Jahr wieder von den vielen freiwilligen Helfen und Organisatoren vom Festivalkult-Team auf die Beine gestellt wurde. Die folgenden Eindrücke & Impressionen sind vom Festival-Samstag.

Link zum Veranstalter: www.festivalkult.de

Festivalkult "Umsonst und Draußen" Porta Westfalica 2014001
Festivalkult "Umsonst und Draußen" Porta Westfalica 2014002
Festivalkult "Umsonst und Draußen" Porta Westfalica 2014003
Festivalkult "Umsonst und Draußen" Porta Westfalica 2014007
Festivalkult "Umsonst und Draußen" Porta Westfalica 2014008
Festivalkult "Umsonst und Draußen" Porta Westfalica 2014010
Festivalkult "Umsonst und Draußen" Porta Westfalica 2014011
Festivalkult "Umsonst und Draußen" Porta Westfalica 2014012
Festivalkult "Umsonst und Draußen" Porta Westfalica 2014013
Festivalkult "Umsonst und Draußen" Porta Westfalica 2014015
Festivalkult "Umsonst und Draußen" Porta Westfalica 2014016
Festivalkult "Umsonst und Draußen" Porta Westfalica 2014017
Festivalkult "Umsonst und Draußen" Porta Westfalica 2014020
Festivalkult "Umsonst und Draußen" Porta Westfalica 2014022
Festivalkult "Umsonst und Draußen" Porta Westfalica 2014023
Festivalkult "Umsonst und Draußen" Porta Westfalica 2014025
Festivalkult "Umsonst und Draußen" Porta Westfalica 2014026
Festivalkult "Umsonst und Draußen" Porta Westfalica 2014028
Festivalkult "Umsonst und Draußen" Porta Westfalica 2014029
Festivalkult "Umsonst und Draußen" Porta Westfalica 2014030
Festivalkult "Umsonst und Draußen" Porta Westfalica 2014031
Festivalkult "Umsonst und Draußen" Porta Westfalica 2014036
Festivalkult "Umsonst und Draußen" Porta Westfalica 2014039
Festivalkult "Umsonst und Draußen" Porta Westfalica 2014040
Festivalkult "Umsonst und Draußen" Porta Westfalica 2014043
Festivalkult "Umsonst und Draußen" Porta Westfalica 2014049
Festivalkult "Umsonst und Draußen" Porta Westfalica 2014050
Festivalkult "Umsonst und Draußen" Porta Westfalica 2014055
Festivalkult "Umsonst und Draußen" Porta Westfalica 2014058
Festivalkult "Umsonst und Draußen" Porta Westfalica 2014061
Festivalkult "Umsonst und Draußen" Porta Westfalica 2014062
Festivalkult "Umsonst und Draußen" Porta Westfalica 2014064
Festivalkult "Umsonst und Draußen" Porta Westfalica 2014065
Festivalkult "Umsonst und Draußen" Porta Westfalica 2014068
Festivalkult "Umsonst und Draußen" Porta Westfalica 2014071
Festivalkult "Umsonst und Draußen" Porta Westfalica 2014072
Festivalkult "Umsonst und Draußen" Porta Westfalica 2014073
Festivalkult "Umsonst und Draußen" Porta Westfalica 2014077
Festivalkult "Umsonst und Draußen" Porta Westfalica 2014080
Festivalkult "Umsonst und Draußen" Porta Westfalica 2014081
Festivalkult "Umsonst und Draußen" Porta Westfalica 2014085
Festivalkult "Umsonst und Draußen" Porta Westfalica 2014087
Festivalkult "Umsonst und Draußen" Porta Westfalica 2014090
Festivalkult "Umsonst und Draußen" Porta Westfalica 2014091
Festivalkult "Umsonst und Draußen" Porta Westfalica 2014094
Festivalkult "Umsonst und Draußen" Porta Westfalica 2014096
Festivalkult "Umsonst und Draußen" Porta Westfalica 2014097
Festivalkult "Umsonst und Draußen" Porta Westfalica 2014098
Festivalkult "Umsonst und Draußen" Porta Westfalica 2014100
Festivalkult "Umsonst und Draußen" Porta Westfalica 2014101
Festivalkult "Umsonst und Draußen" Porta Westfalica 2014104
Festivalkult "Umsonst und Draußen" Porta Westfalica 2014106
Festivalkult "Umsonst und Draußen" Porta Westfalica 2014107
Festivalkult "Umsonst und Draußen" Porta Westfalica 2014110
Festivalkult "Umsonst und Draußen" Porta Westfalica 2014111
Festivalkult "Umsonst und Draußen" Porta Westfalica 2014113
Festivalkult "Umsonst und Draußen" Porta Westfalica 2014116
Festivalkult "Umsonst und Draußen" Porta Westfalica 2014117
Festivalkult "Umsonst und Draußen" Porta Westfalica 2014118
Festivalkult "Umsonst und Draußen" Porta Westfalica 2014119
Festivalkult "Umsonst und Draußen" Porta Westfalica 2014120

Dieses Jahr war die Big Band der Bundeswehr zu Gast im Kurpark Bad Oeynhausen. An die 6.000 Besucher genossen an dem sonnigen September-Abend die Musik - vom aktuellen Sommer-Hit bis zu Klassikern war alles mit dabei. Mit dabei war auch die Bad Oeynhausenerin Charleen White, die mit "I will always love you" von Whitney Houston dem Publikum so richtige Gänsehaut zauberte. Der Eintritt selber war an dem Abend frei, doch sammelte der Lions Club für einen wohltätigen Zweck. Es war ein gelungener Abend, der mit einem kleinen Feuerwerk und viel Applaus endete.



Flower Girl Dresses






BAFTA RED CARPET DRESSES



SHEATH | COLUMN CELEBRITY OCCASION DRESSES


















Am Samstag war es endlich angerichtet - das Event des Jahres für den FC Löhne Gohfeld. Der Verein blickte auf 20 Jahre Vereinsgeschichte zurück. Für beste Fußball Unterhaltung sorgte Football Freestyler Daniel Korte und Hans Milberg, der auf die vergangenen Jahre zusammen mit Jürgen Springer zurückblickte. Abgerundet wurde der Rückblick durch die multimediale Zeitreise auf der Videowand.

Alles weitere in der Ausgabe der Neuen Westfälischen!

Fotos zum Download oder Bestellung als Abzug - zum Kundenbereich!

Auf meinem Rückweg von Rheda-Wiedenbrück war am Himmel über Kirchlengern starker Rauch zu erkennen. Dieser kam aus einer Fabrikhalle im Schelmenbrink, in  der unter anderem Spielzeug aus Holz für Kindergärten hergestellt wird. Mehr zu dem Brand am Montag in der Bünder Ausgabe der Neuen Westfälischen!

 

Unentschieden stand es am Ende vom Ortsderby in der Kreisliga A Herford zwischen Tura Löhne und SV Löhne Obernbeck. In hitzigen 90 Minuten ging es munter zur Sache, doch nach der 1:0 Führung von Tura Löhne egalisierte der Top-Torjäger Wladimier Wingert vom SV Löhne Obernbeck den Rückstand.

Und es dreht sich wieder. Passend zum Frühlingsanfang war das weltgrößte mobile Riesenrad auf der Aqua Magica zu Gast. Bei sommerlichen Temperaturen drehte es sich Rund für Rund. Auch Inhaber Theo Rosenzweig war mit dem Wochenenden zufrieden: "Glück muss man einfach haben". Die nächsten Stationen vom Riesenrad sind Hamburg Hafencity, Hummelfest in Hamburg und der Freimarkt in Bremen.

Den Zeitungsbericht in der Neuen Westfälischen findet ihr hier!

... Und zum Schluss noch ein paar Eindrücke vom spektakulären Riesenrad, was weit über die Grenzen von Bad Oeynhausen zu sehen war.

Mehr Informationen zum Riesenrad auf www.riesenrad.de

Nach der Weihnachtlichen Zeit und Neujahr freuen sich die Fußballfans wieder auf aktives Geschehen auf dem Platz. Jedes Jahr am ersten Samstag steht der große NW Presspokal im Schulzentrum Süd in Bad Oeynhausen vor der Tür. Jetzt war es wieder soweit!

Die Neuauflage des Finale 2010 - und wieder stand hatte der DSC Arminia am Ende die Nase vorn. Beachtlich dabei, dass sie ohne ihren eigentlichen Torwart nach dem 2. Spiel in der Vorrunde antreten musste, da sich dieser verletzt hatte. Im Endspiel standen die U23 Arminen vor SV Hausberge. Beiden hatten sich in der Vorrunde und im Halbfinale durchgesetzt. Der FC Bad Oeynhausen musste sich im Halbfinale dem SV Hausberge geschlagen geben, die Weserspucker unterlagen dem späteren Turniersieger Arminia Bielefeld U23.

Für die Moderation war wieder einer der wohl bekanntesten deutschen Fußball-Kommentatoren zuständig. Seit 20 Jahren ist Werner Hansch mit an Board vom NW Pressepokal. Zusammen mit Hans Milberg, dem Turnier-Initiator, war die 30. Auflage vom NW Pressepokal zugleich die letzte.

Für ein ganz anderes Highlight sorgte Gewichtheber Manfred Schröder in der Pause. Bei seinem Rekordversuch hielten die Zuschauer den Atem an, danach bekam Manfred Schröder den verdienten Applaus. Georg Koch stand an diesem Tag auch Rede und Antwort bei Werner Hansch, doch auch als Trainer vom FC Herford griff er aktiv in das Turnier-Geschehen mit ein.

Weitere Informationen, Interviews und Ergebnisse  im Bericht in der Montags-Ausgabe der Neuen Westfälischen!

Ganz unter dem Motto stand wieder einmal die große Tanzveranstaltung vom MTV Bad Oeynhausen. Von "König der Löwen", Tänzern auf Rollschuhen über Tänzerinnen an einem Baugerüst bis hin zum King of Pop mit dem Moon-Walk - dem Publikum wurde wieder viel geboten. Dabei hatten nicht nur die kleinen Tänzerinnen und Tänzer vom MTV ersichtlich viel Spaß, auch die Eltern und Großeltern auf der Tribühne.

Zum Artikel mit vielen weiteren tollen Bildern auf der NW-Homepage: Hier geht's lang!

Vom 6. bis zum 8. August verwandelt sich der Kurpark in Bad Oeynhausen wieder zu einem riesigen Zuschauermagneten. Diesen Freitag beginnt das Spektakel mit dem Open-Air-Konzert und dem Top Live Act Jan Delay & DISKO No 1. Am Samstag macht die große Feuerwerks- und Lasershow dem Namen Parklichter alle Ehren. Das Wochenende verspricht also wieder viel Spaß und vor allem tolle Musik im Kurpark. Weitere Informationen und Karten für das Wochenende auf www.parklichter.com.

Bilder und Emotionen folgenden dann am Samstag und Montag in der Ausgabe der Neuen Westfälischen!