Springe zum Inhalt

Frischer Wind im Blog - wurde aber auch Zeit! Schon ein paar Tage her ist das spontane Shooting mit Verena. Bei einer tollen Lichtstimmung - muss gestehen, bin ein echter Fan vom natürlichen Gegenlicht am Abend - haben wir im Kurpark in Bad Oeynhausen Bilder gemacht. War wieder richtig lustig mit dir - vielen Dank an dich!



















Nach dem sich der Frühling in dieser Woche von seiner besten Seite gezeigt hatte ist heute wieder Winter angesagt. Passend dazu gibt es auch bei mir auch winterliche Fotos :-) Vor meiner Reise nach Österreich hatte ich in Düsseldorf die Gelegenheit eine sehr gute Freundin zu besuchen. Zusammen haben wir spontan das winterliche Wetter genutzt um draußen im Schnee Fotos zu machen. Danke an dieser Stelle an Janina für das tapfere Durchhalten bei den eisigen Temperaturen und für die wärmende heiße Schokolade im Anschluss :-)





























So langsam weckt das Wetter die ersten Frühlingsgefühle. Die Temperaturen laden zum ersten Ausflug ins Grüne ein. Einige Momente bei dem guten Wetter aus dem letzten Jahr möchte ich an dieser Stelle zeigen. Mit Kathi und Franzi war ich an der Else in Bünde unterwegs und habe die beiden Freundinnen begleitet. Es war ein lustiger Nachmittag mit euch beiden, vielen Dank an dieser Stelle an euch!

Draußen ist es kalt, Minustemperaturen und viel Schnee - und vor allem sieht es stark nach weißer Weihnacht aus, was in den letzten Jahren leider wortwörtlich ins Wasser fiel. Dennoch möchte ich noch ein paar Shooting-Bilder zeigen, die bei etwas wärmeren Temperaturen entstanden sind. Zum einen waren wir mal wieder in Porta Westfalica an der Weser und zum anderen in Hannover. Doch jetzt genug der vielen Worte, hier ein paar Eindrücke von den Shootings:

Shooting mit Kim in Porta Westfalica, die sehr aktiv auch in Hannover beim TSV Mühlenfeld mitwirkt:

Shooting mit Leslie in Hannover:

An manchen Tagen kann man echt nur Glück haben, und dieser zählte wohl eindeutig mit dazu. Ein absolutes Traumwetter, ganz viel Sonne, schön warme Temperaturen und die Feli - was möchte man mehr. Das einzig unglückliche, am Hiller Moor waren einfach zu viel Mücken. Aber wie sagt man so schön, ein Indianer kennt keinen Schmerz. Hier ein paar sonnige Ergebnisse bei dem tollen Wetter - der Sommer ist endlich da...

Ein echt toller Tag im März (ja ist schon ein paar Tage her). Die Sonne schien, aber die Temperaturen liessen leider noch zu wünschen übrig. Dennoch haben Diana und ich ein paar nette Ideen und Themen umgesetzt, für die vor allem im Wasser ein großer Dank an die tapfere Diana geht - das Wasser war wirklich nicht sehr warm!

Hier die Bilder vom Shooting:

Das Wetter verspricht, wofür der April steht: ein wahres Durcheinander! Da haben Lyn und ich ganz spontan das tolle Wetter (okay, der Wind war doch leider noch ein wenig kühl) genutzt, um uns ein wenig in Frühlings- bzw. in Sommerstimmung zu versetzen. Im Bikini und mit ihrem Seidentuch war Lyn am Weserufer in Porta Westfalica zusammen mit mir unterwegs. War wieder ein tolles Shooting. Das erste Shooting mit ihr ist fast ein ganzes Jahr her. Von daher hats mich auch sehr gefreut, dass sie aus Düsseldorf mal wieder in ihrer alten Heimat vorbeigeschaut hat und wir so ein paar tolle Fotos machen konnten.

Vor einigen Wochen, als noch wahrlich keine Frühlingsgefühle aufkommen konnten, waren Chantal und ich in Minden unterwegs. Ob es zu glauben war oder nicht, während unseres Shootings hatten wir ein tolles Wetter - die Sonne war da und es war trocken. War auch mal wieder schön, Outdoor Fotos zu machen und das ganze mal ohne weißen Schnee. Ich würde sagen, der Frühling kann kommen! Wärmer ist es ja zum Glück schon wieder ... Wer also Lust und Zeit hat kann sich gerne melden!